AGB– kleiderbuegel-shop.ch

AGB

Kleiderbügelshop MAWA Schweiz
kleiderbuegel-shop.ch, kleiderbuegel-shop-mawa.ch, mawa-shop.ch

Bei Fragen nehmen Sie bitte zuunterst auf dieser Site unter «Kontakt» Verbindung mit uns auf.

Beachten Sie bitte auch unsere Lieferbedingungen sowie unsere Datenschutzerklärung.

Betreiberin der oben erwähnten Online-Shops ist die Prochema Baar AG.

Prochema Baar AG, Falkenweg 11b, CH-6340 Baar
Tel. +41 (0)41 768 00 50, Fax +41 (0)41 768 00 53
Handelsregisteramt des Kantons Zug: CH-170.3.002.240-9
UID: CHE-101.365.404
Geschäftsleitung: Urs Riboni

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in den nachfolgenden AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen auf die geschlechterspezifische Differenzierung verzichtet.

  1. Geltungsbereich
    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB") gelten für alle eingangs erwähnten Web-Shops und regeln die Beziehungen zwischen den registrierten und nicht registrierten Besuchern dieser Web-Shops sowie deren Betreiberin, der Prochema Baar AG. Subsidiär ergänzend gelten die Lieferbedingungen sowie die Datenschutzerklärung.
  2. Informationen über Produkte
    Bei den Informationen zu den Produkten handelt es sich um Angaben unseres Partners MAWA GmbH in D-85276 Pfaffenhofen. Die Betreiberin der eingangs erwähnten Web-Shops haftet nur im Rahmen des Zumutbaren für Abweichungen bei Beschaffenheit, Verwendbarkeit, Massen und Gewichtsangaben zu den zum Kauf angebotenen Produkten.
    Sonderangebote gelten in der Regel «so lange Vorrat». Sind Sonderangebote nicht mehr lieferbar, unterbreiten wir Ihnen gern ein qualitativ vergleichbares Angebot.
  3. Bestellungen
    Durch das Abschliessen eines Bestellprozesses mittels Drücken des Buttons "Bestellung abschliessen" erklärt sich der Besteller ausdrücklich mit diesen AGB einverstanden. In seiner Bestellung liegt ein Angebot zum Vertragsabschluss, den die Betreiberin der Web-Shops durch den Versand der bestellten Waren annimmt. Die Betreiberin behält sich vor, Bestellungen ohne Angabe von Gründen abzulehnen.
  4. Registrierung
    Die Eröffnung eines Kundenkontos zur kostenpflichtigen Bestellung von Waren ab den eingangs erwähnten Web-Shops ist nicht zwingend. Registrierte Nutzer haben jedoch gewisse Vorteile, so zum Beispiel, dass sie Wunschlisten anlegen und Warenkörbe zwischenspeichern können. Nicht registrierte Besteller haben kein Anrecht auf Leistungen, die den registrierten Nutzer vorbehalten sind.
  5. Haftungsausschluss
    Die Betreiberin der eingangs erwähnten Web-Shops übernimmt keinerlei Gewähr in Bezug auf die Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der publizierten Informationen. Haftungsansprüche materieller oder immaterieller Art, die aus dem Zugriff oder der Nutzung beziehungsweise der Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen herrühren, sei es durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen, werden ausgeschlossen. Alle Angebote sind unverbindlich und die Betreiberin behält sich ausdrücklich vor, die publizierten Informationen ohne gesonderte Ankündigung zeitweise oder endgültig in Teilen oder als Ganzes zu ändern oder zu löschen.
  6. Anwendbares Recht, Gerichtsstand
    Diese AGB unterstehen ausschliesslich schweizerischem Recht. Im Fall von Übersetzungen dieser AGB ist die deutschsprachige Version massgebend. Ausschliesslicher Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten ist Zug. Mit dem Erscheinen aktualisierter Versionen dieser AGB verlieren die Vorgängerversionen jeweils ihre Gültigkeit.

Baar, Januar 2016, AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen, Version 1.0