AGB Lieferbedingungen und Datenschutzerklärung– kleiderbuegel-shop.ch

AGB Lieferbedingungen und Datenschutzerklärung

Kleiderbügelshop MAWA Schweiz 
kleiderbuegel-shop.ch, kleiderbuegel-shop-mawa.ch, mawa-shop.ch

Bei Fragen nehmen Sie bitte zuunterst auf dieser Site unter «Kontakt» Verbindung mit uns auf.

Beachten Sie bitte auch unsere Lieferbedingungen sowie unsere Datenschutzerklärung.

Betreiberin der oben erwähnten Online-Shops ist die Prochema Baar AG.

Prochema Baar AG, Falkenweg 11b, CH-6340 Baar
Tel. +41 (0)41 768 00 50, Fax +41 (0)41 768 00 53
Handelsregisteramt des Kantons Zug: CH-170.3.002.240-9
UID: CHE-101.365.404
Geschäftsleitung: Urs Riboni

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in den nachfolgenden AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen auf die geschlechterspezifische Differenzierung verzichtet.

  1. Geltungsbereich
    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB") gelten für alle eingangs erwähnten Web-Shops und regeln die Beziehungen zwischen den registrierten und nicht registrierten Besuchern dieser Web-Shops sowie deren Betreiberin, der Prochema Baar AG. Subsidiär ergänzend gelten die Lieferbedingungen sowie die Datenschutzerklärung.
  2. Informationen über Produkte
    Bei den Informationen zu den Produkten handelt es sich um Angaben unseres Partners MAWA GmbH in D-85276 Pfaffenhofen. Die Betreiberin der eingangs erwähnten Web-Shops haftet nur im Rahmen des Zumutbaren für Abweichungen bei Beschaffenheit, Verwendbarkeit, Massen und Gewichtsangaben zu den zum Kauf angebotenen Produkten.
    Sonderangebote gelten in der Regel «so lange Vorrat». Sind Sonderangebote nicht mehr lieferbar, unterbreiten wir Ihnen gern ein qualitativ vergleichbares Angebot.
  3. Bestellungen
    Durch das Abschliessen eines Bestellprozesses mittels Drücken des Buttons "Bestellung abschliessen" erklärt sich der Besteller ausdrücklich mit diesen AGB einverstanden. In seiner Bestellung liegt ein Angebot zum Vertragsabschluss, den die Betreiberin der Web-Shops durch den Versand der bestellten Waren annimmt. Die Betreiberin behält sich vor, Bestellungen ohne Angabe von Gründen abzulehnen.
  4. Registrierung
    Die Eröffnung eines Kundenkontos zur kostenpflichtigen Bestellung von Waren ab den eingangs erwähnten Web-Shops ist nicht zwingend. Registrierte Nutzer haben jedoch gewisse Vorteile, so zum Beispiel, dass sie Wunschlisten anlegen und Warenkörbe zwischenspeichern können. Nicht registrierte Besteller haben kein Anrecht auf Leistungen, die den registrierten Nutzer vorbehalten sind.
  5. Haftungsausschluss
    Die Betreiberin der eingangs erwähnten Web-Shops übernimmt keinerlei Gewähr in Bezug auf die Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der publizierten Informationen. Haftungsansprüche materieller oder immaterieller Art, die aus dem Zugriff oder der Nutzung beziehungsweise der Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen herrühren, sei es durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen, werden ausgeschlossen. Alle Angebote sind unverbindlich und die Betreiberin behält sich ausdrücklich vor, die publizierten Informationen ohne gesonderte Ankündigung zeitweise oder endgültig in Teilen oder als Ganzes zu ändern oder zu löschen.
  6. Anwendbares Recht, Gerichtsstand
    Diese AGB unterstehen ausschliesslich schweizerischem Recht. Im Fall von Übersetzungen dieser AGB ist die deutschsprachige Version massgebend. Ausschliesslicher Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten ist Zug. Mit dem Erscheinen aktualisierter Versionen dieser AGB verlieren die Vorgängerversionen jeweils ihre Gültigkeit.

Baar, Januar 2016, AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen, Version 1.0

 

 

 

 

Datenschutzerklärung

Letztmals aktualisiert: 23. November 2020

Betreiberin der inhaltlich identischen Online-Shops
www.kleiderbuegel-shop.ch
www.kleiderbuegel-shop-mawa.ch
www.mawa-shop.ch
ist die Prochema Baar AG, Falkenweg 11b, CH 6340 Baar

Diese Online-Shops richten sich ausschliesslich an Privatpersonen mit Mindestalter 16 Jahre, die in der Schweiz oder in Liechtenstein rechtmässig wohnhaft sind.

DAS WICHTIGSTE IN KÜRZE

  • Dieser Online-Shop ist mit einem TLS-Zertifikat versehen, der Datenaustausch mit Ihrem Browser erfolgt verschlüsselt.
  • Dieser Online-Shop kann selbst dann ohne funktionelle Einschränkungen besucht werden, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt. Für Bestellprozesse ist jedoch ein Warenkorb-Cookie notwendig.
  • Bestellungen werden nicht auf Rechnung ausgeliefert. Deshalb erfolgen keine Bonitätsprüfungen und personenbezogene Daten werden nicht an Inkasso-Organisationen übermittelt.
  • Ihre Daten werden ohne Ihre Zustimmung nicht mit Parteien ausserhalb von kleiderbuegel-shop.ch geteilt.

A. EMPFEHLUNGEN

  • Melden Sie sich bei Social Media-App und Online-Konten ab, bevor Sie Websites oder Online-Shops besuchen (z.B. bei Facebook, YouTube, LinkedIn, Instagram, Pinterest, Twitter etc.). Andernfalls wird Ihr Surfverhalten von den Anbietern dieser Dienste aufgezeichnet und Ihrem Profil zugeordnet.
  • Löschen Sie in Ihrem Browser regelmässig Cookies, den Zwischenspeicher (Cache) und andere Dateien, die Rückschlüsse auf Ihre Person und Ihr Onlineverhalten ermöglichen.

Cookies, Cache & Co löschen (PDF)

B. DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER

Herr Urs Riboni, Prochema Baar AG, Falkenweg 11b, CH 6340 Baar
kleiderbuegel-shop [at] prochema [punkt] ch

C. KURZFASSUNG ZUM UMGANG MIT PERSONENBEZOGENEN DATEN

Als personenbezogene Daten gelten diejenigen Angaben, die Sie in Ihrem Kundenkonto hinterlegt haben oder die Sie bei einer Gast-Bestellung in das Bestellformular eintragen.

Diese Daten werden verarbeitet, um Ihre Bestellung zu erfassen und um sowohl den Zahlvorgang als auch die Auslieferung der bestellten Ware sicherzustellen.

Personenbezogene Daten werden gelöscht oder für die weitere Verarbeitung gesperrt, wenn Gewährleistungsfristen abgelaufen sind, wenn Sie die Löschung Ihres Kundenkontos beantragen oder wenn gesetzliche Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind.

D. GESETZLICHES

Wir sind gemäss Art. 13 der schweizerischen Bundesverfassung und dem schweizerischen Bundesgesetz über den Datenschutz DSG sowie – wo zutreffend – gemäss Datenschutzgrundverordnung EU-DSGVO zum Schutz personenbezogener Daten verpflichtet.

Wir haben alle in unserem Einflussbereich stehenden organisatorischen und technischen Massnahmen getroffen sowie alle möglichen Vereinbarungen mit externen Dienstleistern abgeschlossen.

E. TECHNISCHES

Wir haben zahlreiche Einstellungen vorgenommen und technische Vorkehrungen getroffen, damit Ihr Besuch unseres Online-Shops möglichst anonym bleibt.

Es liegt jedoch in der Natur eines Online-Shops, dass Daten erhoben, transferiert, verarbeitet und gespeichert werden, auch vom technischen Betreiber dieses Online-Shops, der

Shopify Ireland Ltd. 2nd Floor
1-2 Victoria Buildings
Haddington Road
Dublin 4, D04 Xn32, Irland

Inwiefern die Shopify Ireland Ltd. Daten von Bürgerinnen und Bürgern aus der Schweiz und aus Liechtenstein erhebt, transferiert, verarbeitet und speichert, entnehmen Sie bitte der Shopify Privacy Policy unter https://www.shopify.com/legal/privacy


IM DETAIL

1. BESUCH UNSERES ONLINE-SHOPS, SERVER-LOGFILES

Während der Verbindung Ihres Browsers mit unserem Online-Shop werden folgende Informationen (Server-Logfiles) zwischen Ihrem Browser und unserem Hoster, der Shopify Ireland Ltd., ausgetauscht:
  • Datum und Zeitpunkt des Aufrufs unseres Online-Shops
  • Die aufgerufenen Dateien (Texte, Grafiken, Fotos etc.)
  • Der HTTP-Status der Anfrage (Datei gefunden, Datei nicht gefunden)
  • Der von Ihnen verwendete Browser (z.B. Firefox), die Browserversion (z.B. 83.0) sowie die Browsereinstellungen (z.B. bevorzugte Sprache)
  • Das verwendete Betriebssystem und seine Version (z.B. Windows 10, Version 64-Bit)
  • Die übermittelte Datenmenge (z.B. 198'979 Bytes)
  • Die anfragende IP-Adresse (z.B. 188.60.244.121)

Diese Angaben sind für den IP-Verbindungsaufbau zwingend notwendig, lassen keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu und werden von uns nicht ausgewertet.

Unser Hoster, die Shopify Ireland Ltd. in Dublin, Irland, speichert diese Zugriffsdaten so lange, wie Sie auf unseren Online-Shop zugreifen. Bestehen keine gesetzlichen oder vereinbarten  Aufbewahrungspflichten, werden die Logfiles nach Beendigung Ihres Besuchs dieses Online-Shops gelöscht respektive durch aktuellere Logfiles überschrieben.

Was ist eine IP-Adresse? (PDF)

2. UMGANG MIT PERSONENBEZOGENEN DATEN

1. Datenerhebung bei Kontoeröffnung und Bestellprozessen

Zur Eröffnung eines Kundenkontos sowie für Bestellungen ohne Kundenkonto (als Gast) sind gewisse Angaben zwingend notwendig, damit Bestellungen erfasst, abgerechnet und ausgeliefert werden können.

Diese Pflichtangaben sind optisch gekennzeichnet. Falls Sie auf die Angabe von Pflichtinformationen verzichten wollen, können weder ein Kundenkonto eröffnet noch Gast-Bestellungen getätigt werden.

Falls Sie ein Kundenkonto einrichten, Sie sind zur Geheimhaltung Ihrer Zugangsdaten verpflichtet.

2. Datenverarbeitung bei Zahlprozessen

Wenn Sie das Zahlmittel «Vorauszahlung» wählen, erhalten wir nach Eingang der Überweisung bei der Zuger Kantonalbank die folgenden Informationen:

  • den Namen und die Adresse der einzahlenden Person
  • die Auftragsnummer, welcher die Gutschrift zuzuordnen ist
  • den gutgeschriebenen Betrag in CHF
  • das Datum der Gutschrift

Diese Informationen lösen den Versand der Bestellung aus und werden spätestens bei Ablauf der vereinbarten oder gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht.

Wenn Sie ein anderes Zahlungsmittel als «Vorauszahlung» wählen, wird der Zahlprozess direkt zwischen Ihnen und Ihrem Zahldienstleister über eine verschlüsselte Verbindung abgewickelt.

Im Anschluss an diesen Bezahlprozess erhalten wir die folgenden Informationen: 

  • das gewählte Zahlmittel
  • die Transaktionsnummer (Payment ID)
  • die Auftragsnummer, welcher die Gutschrift zuzuordnen ist
  • den gutgeschriebenen Betrag in CHF

Diese Informationen lösen den Versand der Bestellung aus und werden spätestens bei Ablauf der vereinbarten oder gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht.

3. Massnahmen zum Schutz von Daten

Ihre Daten werden auf Systemen gespeichert, die mit organisatorischen und technischen Massnahmen gegen unbefugte Zugriffe geschützt sind.
Der Zugang zu diesen Systemen ist  auf diejenigen Mitarbeitenden und Systemverantwortlichen beschränkt, die Zugriff auf diese Daten benötigen. Alle diese Personen sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung dieser Datenschutzerklärung verpflichtet.

4. Weitere Bearbeitung von Daten

Ihre Daten werden bearbeitet, um Anfragen zu beantworten, Bestellungen abzuwickeln oder Gewährleistungsansprüche zu behandeln. Eine Bearbeitung über den vereinbarten Zweck hinaus findet nicht statt.

5. Weitergabe von Daten

Für die Auslieferung Ihrer Bestellungen ist zuständig:

DHL Logistics (Schweiz) AG, St.Jakobs-Str. 222, CH 4052 Basel, www.dhl.ch

DHL erhält von uns nur diejenigen Informationen die notwendig sind, um Ihre Bestellung auszuliefern und ist zur Einhaltung dieser Datenschutzerklärung verpflichtet.

6. Aktualisierung von Daten

Sie können Ihre Daten jederzeit in Ihrem Kunden-Konto den aktuellen Begebenheiten anpassen. Falls Sie jeweils «als Gast» bestellen sind keine Daten gespeichert, die aktualisiert werden können. Geben Sie in diesem Fall die aktuellen Daten bei Ihrer nächsten Bestellung ein.

7. Speicherdauer von Daten

Ihre Daten werden so lange gespeichert, wie es der Zweck erfordert, für den sie erfasst wurden, längstens jedoch bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen.

8. Löschung Kundenkonto

Die Löschung Ihrer Kundendaten können Sie über https://kleiderbuegel-shop.ch/pages/kundenkonto-loschen auslösen.
Ist eine Löschung aus gesetzlichen oder richterlich angeordneten Gründen nicht möglich, werden die Daten vorerst gesperrt und erst nach Ablauf des Hinderungsgrundes gelöscht.

Beachten Sie bitte auch Ihre Rechte in Kapitel 12.

3. ANALYSE-TOOLS

Dieser Online-Shop setzt das Analyse-Tool Google Analytics (Google Marketing Platform) ein. Ihre IP-Adresse wird jedoch in der Regel innerhalb der Schweiz/der EU/des EWR anonymisiert und erst anschliessend auf Google-Server in den USA übertragen, den entsprechenden Vertrag mit Google haben wir abgeschlossen.

Deshalb wird Google mit grösster Wahrscheinlichkeit nicht von Ihrem Besuch dieses Online-Shops erfahren, es sei denn, Sie sind während dem Besuch dieses Online-Shops bei einem persönlichen Google-Konto angemeldet (Google-Konto «myaccount», YouTube, Google Maps etc.).

Google Analytics zeichnet in unserem Auftrag überweisende und direkte Zugriffe auf diesen Online-Shop sowie Bewegungsmuster innerhalb dieses Online-Shops auf und stellt uns diese Daten zur Verfügung, damit wir erfahren, unter welchen Suchbegriffen dieser Online-Shop bei welchen Suchmaschinen gefunden wurde und wie oft welche Inhaltseiten aufgerufen wurden. Aus diesem Grund setzt Google Analytics beim Besuch dieser Website sowohl flüchtige Cookies (Session-Cookies) als auch dauerhafte Cookies. Flüchtige Analytics-Cookies werden beim Schliessen des Browsers wieder gelöscht, dauerhafte Analytics-Cookies verbleiben mit einer Wirkungsdauer von längstens vierzehn Monate auf Ihrem Endgerät.

Falls Sie Google Analytics grundsätzlich nie zulassen wollen, installieren Sie das Browser Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics. Download: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Ergänzende Informationen von Google zum Analyse-Tool Google Analytics https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

4. GOOGLE ADS (GOOGLE ADWORDS)

Um für unseren Online-Shop kleiderbuegel-shop.ch zu werben, schalten wir bei der Suchmaschine Google Werbeanzeigen (Google Ads).

Diese Anzeigen werden über oder unter den Google-Suchergebnissen angezeigt, wenn nach bestimmten Stichworten gesucht wird und ein Anbieter im Umfeld dieser Stichworte auf sein Online-Angebot aufmerksam machen will.

Diese Werbeanzeigen sind mit «Anzeige» beschriftet. Wird eine solche Anzeige angeklickt, wird der Nutzer auf die beworbene Website oder in den beworbenen Online-Shop weitergeleitet und dem werbenden Unternehmen wird ein im Voraus festgelegter Betrag belastet.

Damit Google die vereinbarten Leistungen verrechnen und das werbende Unternehmen den Erfolg seiner Anzeigen kontrollieren kann, werden von Google statistische Auswertungen erstellt. Diese Auswertungen stehen dem werbenden Unternehmen online zur Verfügung. Das werbende Unternehmen kann aus diesen Auswertungen jedoch keine Rückschlüsse auf bestimmte Personen ziehen (E-Mail-Adresse, Wohnadresse, Telefonnummer etc.).

Diese Werbeanzeigen (Google Ads) für unseren Online-Shop haben wir nicht mit anderen Werbe-Möglichkeiten bei Google verknüpft. Deshalb kommen auch keine Remarketing-Cookies zur Anwendung und Sie werden auf anderen Websites keine Werbe-Anzeigen für unseren Online-Shop sehen, auch dann nicht, wenn Sie unseren Online-Shop unlängst besucht haben.

Darüber hinaus lassen wir in unserem Online-Shop keine Werbeanzeigen von Aussenstehenden zu.

Weitere Informationen zu Google Ads https://support.google.com/google-ads/answer/6227565

5. NEWSLETTER

Wir versenden keine Newsletter.

6. KOMMUNIKATION MITTELS E-MAIL ODER KONTAKTFORMULAR

Nehmen Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns Kontakt auf, werden die übermittelten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen so lange gespeichert, bis der Grund der Datenerfassung hinfällig wird, längstens jedoch bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen.

7. YOUTUBE VIDEOS

In diesem Online-Shop sind YouTube-Videos eingebunden. Diese Videos werden zur Verfügung gestellt von

Google Ireland Limited
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4, Irland

Die in diesem Online-Shop verfügbaren YouTube-Videos sind im erweiterten Datenschutzmodus eingebundenen. Das bedeutet, dass YouTube so lange keine Informationen von Besuchern dieses Online-Shops erhebt, bis diese ein Video starten.

Wir empfehlen, dass Sie sich vor dem Starten eines eingebundenen YouTube-Videos aus allen Google-Konten (einschliesslich YouTube-Konto) abmelden. Andernfalls kann YouTube respektive Google Ihr Surfverhalten Ihrem persönlichen Profil zuordnen.

Die Nutzungsbedingungen von YouTube finden Sie unter https://www.youtube.com/t/terms, die Datenschutzhinweise unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung Ihrer eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie unter https://dataliberation.org

8. WEBFONTS

In diesem Online-Shop werden Webfonts verwendet. Webfonts sind Schriften, die in allen Browsern ein einheitliches Erscheinungsbild gewährleisten. Die benutzten Webfonts werden zur Verfügung gestellt von

Google Ireland Limited
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4, Irland

Die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Google Webfonts finden Sie unter https://policies.google.com/privacy

Falls Sie Webfonts grundsätzlich nicht zulassen und stattdessen eine Standardschrift Ihres Computers verwenden wollen, können Sie in den Einstellungen Ihres Browsers unter «Schriftarten und Farben» respektive «Schriftart anpassen» (oder ähnlich) über die Funktion «Erweitert» (oder ähnlich) die Einstellung «Seiten das Verwenden von eigenen statt der oben gewählten Schriftarten erlauben» (oder ähnlich) deaktivieren.

9. CAPTCHA-VALIDIERUNG

Wir nutzen den Validierungsdienst Google reCAPTCHA. Er wird zur Verfügung gestellt von

Google Ireland Limited
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4, Irland

Mit reCAPTCHA wird während der Eingabe von Daten – etwa beim Anlegen eines Kundenkontos sowie beim Anmelden zu einem Kundenkonto – geprüft, ob diese Eingaben durch einen Mensch oder durch eine Maschine (Bot, Robot) erfolgen.

Die Analyse zur Unterscheidung zwischen Mensch und Maschine geschieht, indem verschiedene Parameter (zum Beispiel die IP-Adresse, die Verweildauer auf einer Inhaltsseite, die Bildschirmgrösse, Mausbewegungen etc.) abgefragt und zur Prüfung an Server von Google übermittelt werden, wo sie eine Plausibilitätsprüfung durchlaufen und entschieden wird, ob die Eingabe wahrscheinlich durch einen Mensch erfolgt.

Die im Rahmen dieser Plausibilitätsprüfung an Google übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt, es sei denn, Sie sind während dem Besuch dieses Online-Shops bei einem persönlichen Google-Konto angemeldet (Google-Konto «myaccount», YouTube, Google Maps etc.). Beachten Sie deshalb bitte den Abschnitt A. EMPFEHLUNG.

Weitere Informationen zur Funktionsweise https://www.google.com/recaptcha/about/ von Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und die Nutzungsbedingungen. https://www.google.com/intl/de/policies/terms/

10. VERWEISINFORMATIONEN (REFFERER)

Beim Betätigen eines Links auf einer Website A mit dem Ziel Website B senden Browser automatisch die Internet-Adresse der Website A (z.B. kleiderbuegel-shop.ch) an den Betreiber der Website B.

Auf diese Weise erfährt der Betreiber der Website B, dass ein Besucher seiner Website einen Link auf der Website A betätigt hat.

Zum Schutz Ihrer Privatsphäre haben wir in diesem Online-Shop die Weiterleitung dieser Verweisinformation an andere Websites blockiert.

11. SOCIAL MEDIA SHARE- UND LIKE-FUNKTIONEN

In diesem Online-Shop sind keine Share- oder Like-Funktionen eingebunden. Beachten Sie bitte trotzdem den Abschnitt A. EMPFEHLUNG.

12. IHRE RECHTE

Sie haben die Möglichkeit, bei allen Daten mit Bezug zu Ihrer Person die folgenden, kostenfreien Rechte wahrzunehmen
  1. Das Recht auf Auskunft über die Herkunft, die Weitergabe, den Erhebungs- und Verwendungszweck, die geplante Dauer der Speicherung sowie die Art der Verarbeitung
  2. Das Recht auf Berichtigung Ihrer Daten, zum Beispiel Richtigstellung, Kürzung oder Ergänzung.
  3. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung hinsichtlich der zeitlichen Verwendungsdauer und des Sachbezugs, inklusive Widerruf bereits erteilter Erlaubnisse
  4. Das Recht auf Löschung oder Sperrung derjenigen Daten, die Ihre Person betreffen
  5. Das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. In der Schweiz ist das der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (EDÖB). https://www.edoeb.admin.ch

Wo wir Anfragen zu den Punkten 1. bis 4. nicht zweifelsfrei zuordnen können, behalten wir uns vor, uns der Identität der anfragenden Person zu versichern und Kopien von aussagekräftigen Unterlagen zu verlangen.

Für die Wahrnehmung der Rechte 1. bis 4. kontaktieren Sie bitte den B. Datenschutzbeauftragter

13. ANPASSUNG DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Sobald wir in diesem Online-Shop Funktionen hinzufügen, verändern oder löschen, passen wir diese Datenschutzerklärung an. Das Datum der letztmaligen Aktualisierung wird Ihnen zuoberst in diesem Kapitel angezeigt. Die jüngste Datenschutzerklärung ersetzt jeweils alle vorhergehenden Versionen.

14. GANZ ZUM SCHLUSS

Der Zugriff auf Website und Online-Shops sowie das Versenden und Empfangen von E-Mails ist nie absolut sicher.

Zahlreiche Sicherheitsbehörden und Geheimdienste überwachen die Nutzung des Internet ohne richterliche Erlaubnis und sammeln Informationen, die nicht in Zusammenhang mit einem konkreten Verdachtsmoment oder einer Straftat stehen.

Dies ist eine immaterial- und lauterkeitsrechtlich geschützte Datenschutzerklärung. Für die getroffenen technischen Vorkehrungen zum Schutz der Privatsphäre der Besucherinnen und Besucher dieses Online-Shops gemäss den anwendbaren Datenschutzgesetzen sowie für den daraus resultierenden Wortlaut dieser Datenschutzerklärung zeichnet wechselzone.ch verantwortlich.

 

 

 

Lieferbedingungen

Kleiderbügelshop MAWA Schweiz
kleiderbuegel-shop.ch, kleiderbuegel-shop-mawa.ch, mawa-shop.ch

Bei Fragen nehmen Sie bitte zuunterst auf dieser Site unter «Kontakt» Verbindung mit uns auf.

Beachten Sie bitte auch unsere AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen sowie unsere Datenschutzerklärung.

Betreiberin der oben erwähnten Online-Shops ist die Prochema Baar AG.

Prochema Baar AG, Falkenweg 11b, CH-6340 Baar Tel. +41 (0)41 768 00 50, Fax +41 (0)41 768 00 53 Handelsregisteramt des Kantons Zug: CH-170.3.002.240-9 UID: CHE-101.365.404 Geschäftsleitung: Urs Riboni

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in den nachfolgenden Lieferbedingungen auf die geschlechterspezifische Differenzierung verzichtet.

  1. Lieferung / Nichtzustellbarkeit / Annahmeverweigerung
    Der Versand erfolgt ausschliesslich an Privatpersonen innerhalb der Schweiz und des Fürstentum Liechtenstein mit dem Paketdienst DHL an die von Ihnen im Bestellprozess angegebene Liefer-Adresse. Ausserhalb der Schweiz und des Fürstentum Liechtenstein erfolgt keine Lieferung. Gewerbliche Betriebe beliefern wir gern über die Website www.prochema.ch.

    Beachten Sie bitte, dass Lieferungen von DHL in der Regel während den üblichen Geschäftszeiten erfolgen. Kann die bestellte Ware an der Liefer-Adresse von niemandem rechtsgültig entgegen genommen werden, werden Sie mittels Notiz im Briefkasten dazu aufgefordert, sich mit dem DHL-Servicecenter in Verbindung zu setzen, um einen passenden Termin für einen zweiten Zustellversuch zu vereinbaren. Ein zweiter Zustellversuch ist in den Versandkosten inklusive, alle weiteren Zustellversuche, ob direkt mit dem Paketdienst oder der Shop-Betreiberin vereinbart, sind kostenpflichtig.

    Kann eine Bestellung auch bei einem zweiten Zustellversuch nicht ausgeliefert werden, kann der Paketdienst oder die Shop-Betreiberin den Besteller auf geeignetem Weg dazu auffordern, eine alternative Zustell-Adresse zu benennen. Macht der Bestellende innert angemessener Frist keinen Gebrauch von diesem Angebot oder sind Zustellversuche auch an einer alternativen Zustell-Adresse erfolglos, hat die Shop-Betreiberin das Recht, die nicht zustellbare Ware wieder an Lager zu nehmen, kann dem Besteller aber gleichwohl die angefallenen Kosten, auch für die erfolglosen Zustellversuche, sowie eine Bearbeitungsgebühr von 10% des umsatzsteuerfreien Warenwertes belasten. Dieselben Rechte hat die Shop-Betreiberin, wenn der Besteller die Annahme der Waren ohne Kontaktaufnahme mit der Shop-Betreiberin und ohne Angabe von gewichtigen Gründen verweigert.

    Bestellte oder auszutauschende Waren können nicht am Domizil der Shop-Betreiberin abgeholt oder zurückgegeben werden, dafür sind wir nicht eingerichtet. Lieferungen erfolgen immer über den Paketdienst DHL, Rücklieferungen in der Regel auf dem Postweg.

  2. Teillieferungen / Lieferverzug
    Muss eine Bestellung in Teilen ausgeliefert werden, berechnet die Shop-Betreiberin allfällige Versandkosten nur ein Mal. Teillieferungen und Lieferverzug gelten nicht als Mangel und berechtigen nicht zum kostenfreien Rücktritt von der Bestellung.

  3. Falschlieferung
    Falschlieferungen sind innert acht Tagen dem überbringenden Transportunternehmen sowie der Shop-Betreiberin schriftlich mitzuteilen. Die Shop-Betreiberin teilt dem Bestellenden mit, auf welchem Weg die Falschlieferung an das Transportunternehmen respektive den Shop-Betreiber retourniert werden kann und wie Ersatzlieferungen erfolgen. Die Kosten für Falschlieferungen tragen nach dem Verursacherprinzip entweder das Transportunternehmen oder die Shop-Betreiberin.

  4. Umtausch
    Umtausch kann nur aus gewichtigen Gründen und nur nach vorheriger schriftlicher Kontaktaufnahme des Bestellenden mit der Shop-Betreiberin erfolgen. Die Shop-Betreiberin weist den Bestellenden innert angemessener Frist an, unter welchen Voraussetzungen Bestellungen umgetauscht werden können und ob daraus allenfalls Mehrkosten entstehen. Die Shop- Betreiberin verpflichtet sich, dem Bestellenden, nachdem die umzutauschenden Produkte in einwandfreiem Zustand und vollständig bei der Shop-Betreiberin eingegangen sind, jenen Betrag gutzuschreiben, der ihm angezeigt wurde. Im Austausch bestellte Produkte werden ausgeliefert, sobald die zum Austausch eingesandte Ware in einwandfreiem Zustand und vollständig bei der Shop-Betreiberin eingetroffen ist. Das Transportrisiko bei der Rücksendung von auszutauschenden Produkten trägt der Besteller. Wir empfehlen deshalb, Umtausch-Retouren in der Originalverpackung und versichert (Einschreiben) zu retournieren.

  5. Zahlungsarten
    Die Zahlungsarten werden Ihnen zuunterst auf dieser Site sowie im Zahlungsprozess angezeigt. Allfällige Transaktionskosten gehen zulasten der Shop-Betreiberin. Bei Rückerstattung und Umtausch werden Guthaben, die dem Bestellenden allenfalls zustehen, möglichst zeitnah demselben Zahlungsmittel gutgeschrieben, mit welchem der Kauf getätigt wurde. Vorbehalten bleiben Bearbeitungsgebühren und Versandspesen, die unter Umständen in Abzug gebracht werden.

  6. Preise / Eigentumsvorbehalt
    Alle publizierten Preise verstehen sich inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer und allfällige Recyclinggebühren. Allfällige Verpackungs- und Versandkosten werden Ihnen im Lauf des Bestellprozesses, aber noch vor dem rechtsverbindlichen Auslösen der Bestellung ("Bestellung abschliessen"), angezeigt. Publizierte und beim Bestellprozess akzeptierte Preise gelten auch dann, wenn zu einem späteren Zeitpunkt die selben Produkte zu abweichenden Preisen angeboten werden und dieser Zeitpunkt möglicherweise zwischen dem Bestellprozess und der Auslieferung liegt. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der Shop-Betreiberin.

  7. Verfügbarkeit von Produkten
    In der Regel werden in den eingangs erwähnten Online-Shops nur Produkte angeboten, die innert 2–3 Arbeitstagen ab Lager lieferbar sind (bitte auch Lieferzeit beim jeweiligen Artikel beachten). Die Shop-Betreiberin behält sich vor, Produkte jederzeit und ohne Vorankündigung durch möglichst gleichwertige Produkte zu ersetzen oder aus dem Sortiment zu nehmen. Es besteht auch dann kein Anspruch auf die Verfügbarkeit von Produkten, falls während des Bestellprozesses irrtümlich eine Verfügbarkeit und ein Preis angezeigt werden, obwohl die Artikel nicht oder nicht mehr lieferbar sind. In solchen Fällen werden Bestellungen um die nicht verfügbaren Produkte gekürzt und der Bestellende wird in sachdienlicher Form darauf hingewiesen. Terminierte Angebote, insbesondere Abverkäufe, Restposten und Aktionen, sind möglicherweise nur in beschränkter Anzahl verfügbar und gelten nur für die angegebene Zeitspanne oder so lange Vorrat.

  8. Garantieleistungen
    Die Garantie auf MAWA-Produkte, die über einen der eingangs erwähnten Online-Shops bestellt und sowohl rechtzeitig als auch vollumfänglich bezahlt wurden, beträgt 24 Monate, gerechnet ab dem Datum des Eingangs der Artikel beim Besteller. Während der Garantiezeit verpflichtet sich die Shop-Betreiberin, die bei normalem Gebrauch aufgetretenen Mängel zu beheben oder durch vergleichbare Artikel zu ersetzen, falls die ursprünglichen Artikel nicht mehr lieferbar sind oder nicht mehr instand gestellt werden können. Unsachgemässe Verwendung und normale Abnutzung fallen nicht unter die Garantieleistungen.

Baar, November 2020, Lieferbedingungen, Version 1.1